Galerie Trapp

Martina Mühlfellner

"circus so on . . ."

Vernissage: Donnerstag, 29.09.2016, 19:00 Uhr

29.09. - 29.10.2016


Bei circus so on . . . steht keine nostalgische Zirkusästhetik im Vordergrund. Es geht um die Gegensätze einer funkelnden Scheinwelt nach außen und die sozialen Strukturen des Zirkus nach innen. Martina Mühlfellners Arbeit bewegt sich analog dazu ebenfalls in Gegensätzen, zum einen in langsam erzeichneten Flächen, zum anderen wird das Thema in spontan wirkenden, mit pinken Nylonfäden bespannten, Nagelbildern abgehandelt. Mühlfellners profunde Erfahrungen in der zeitgenössischen Schmuckgestaltung verleiht auch dieser Serie ihre spezielle Einzigartigkeit. So finden sich glitzernde Silberketten in Installationen und als raffiniert inszenierte Zirkussujets wieder.


>> mehr zur Künstlerin Martina Mühlfellner


Martina Mühlfellner, Nylonfaden auf Holz, 20166
Martina Mühlfellner
circus so on . . . (II)

Martina Mühlfellner, Silberkette auf Holz, 2016
Martina Mühlfellner
circus so on . . . (III)

Martina Mühlfellner, Silberkette auf Holz, 2016
Martina Mühlfellner
circus so on . . . (V)

Martina Mühlfellner, Nylonfaden auf Holz, 2016
Martina Mühlfellner
circus so on . . . (VI)